Über uns

 

In der Spielgruppe Windredli in Hittnau geben drei zertifizierte Leiterinnen Spielgruppe. 

Uns allen gefällt die Arbeit mit Kindern in diesem speziellen Alter und wir freuen uns, bei der Entwicklung ihres Kindes mit dabei zu sein.

 

Gerne stellen wir uns vor:


Jacqueline Theiler

 

Ich bin Jacqueline Theiler, Mami von einem Jungen (2010) und einem Mädchen (2012).

Mich hat die Liebe ins Zürcher Oberland gebracht, aufgewachsen bin ich im Kanton Schaffhausen. Seit 2014 wohne ich in Hittnau.

 

Ab Sommer 2022 bin ich von Mittwoch bis Freitag in der Spielgruppe. Es ist mir wichtig, dass die Kinder sich auf die Spielgruppe freuen und unbeschwert mit neuen „Gspändli“ spielen können. Das werken ist immer freiwillig und doch entsteht oft etwas ganz Spezielles.

 

Ich möchte, dass das musizieren und singen nicht zu kurz kommt und baue das mit Kinderversen und Liedern in den Morgen ein.

 

Tel. 079 733 37 15


Barbara Sager "Baba"

 

Ich wohne in Hittnau und bin von Herzen ein Zürcher Oberländer "Reisefüdli". Ich bin verheiratet und Mami von zwei Mädchen (2016 und 2018). Ich entdecke gerne und offen neue Kulturen, neue Länder und Menschen.

 

Ab Sommer 2022 leite ich jeweils am Montag und Dienstag die Spielgruppe.

 

Vor allem seit ich selber Kinder habe, versuche ich auch als Erwachsene mehr danach zu leben, mit Kinderaugen zu sehen und mit Kinderherzen zu fühlen. Ganz nach dem Motto: "Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast." (Unbekannt)

 

Kinder sollen in der Spielgruppe sich selbst sein dürfen und zusammen mit anderen Kindern alle Sinne und Fähigkeiten erfahren und entdecken dürfen. Ich freue mich sehr auf das Eintauchen in die Kinderwelt mit allerlei Geschichten, beim Werkeln, Spielen und Singen und beim Entdecken der Welt.

 

Tel. 079 103 16 20


Dodo Gubler

 

Ich heisse Dodo Gubler, bin glücklich verheiratet und Mutter von zwei Mädchen. 

 

Bis zu den Sommerferien leite ich jeweils am Montag und Mittwoch die Spielgruppe.

 

Mir ist es wichtig, dass Ihre Kinder im „Windredli“ noch Kinder sein dürfen. Ich freue mich mit den Kindern viel neues zu entdecken, ob drinnen oder draussen. Nach dem Motto „Hilf dem Kind es selbst zu tun“ lasse ich die Kinder vieles alleine ausprobieren und gebe dort Hilfestellung wo es nötig ist. Auf das gemütliche Zusammensein beim Geschichten vorlesen, freue ich mich besonders.

 

Tel. 079 259 76 83



 

Vielen Danke für Ihr Vertrauen.